Angeln

Sie können am Luganer See sowohl vom Ufer aus, als auch vom Boot aus Angeln. Des weiteren ist ebenso das Angeln in den Flüssen möglich.

Mittlerweile sind dafür jedoch verschiedenste Arten von Genehmigungen erforderlich.

Ausländer benötigen zum Angeln im Luganer See eine Lizenz vom Typ “D”. Am einfachsten ist es wahrscheinlich, wenn Sie in ein Angelgeschäft in Porlezza gehen (siehe unten) und sich dort helfen lassen.

Die Lizenz hat eine Gültigkeit von 3 Monaten  – Kosten belaufen sich in 2015 auf € 32. Sie benötigen dazu 2 Tabaccheria al 'lidoWertmarken à € 16.

Die Wertmarken (marche da bollo) erhalten Sie in autorisierten Kiosken in Porlezza (Schild “tabacchi valori bollati”).

In Osteno bekommen Sie die Lizenz bei der Polizei oder in Angel-Shops in der Umgebung

CLAINO CON OSTENO
Polizia Locale: Dienstag 10.00 -11.00, Donnerstag 11.00 – 12.00, Samstag 9.00 – 10.00

 

Angelgeschäft in Porlezza:

Fishing Fever
VIA PRALIVRANA, Porlezza
https://www.facebook.com/pages/Team-Fishing-Fever/219299638083613?fref=nf

 

Weitere Infos im Detail finden Sie in folgendem Dokument und auf folgenden Seiten  (alles auf italienisch, ggf. Google Translator benutzen):

pdf-logoRegolamento 2015

http://www.aps-como.it/

http://www.provincia.como.it/menuLeft/servizi/caccia-e-pesca/rilascio-licenza-pesca.html

 

 

20140727_214914Unsere Gäste mit einem kapitalen Fang (siehe auch Gästebuch)